Sie sind hier

Hauptversammlung am 23.6.17

Bei der Jahreshauptversammlung am 23.6.20117 waren 13 Mitglieder anwesend. Hier die wichtigsten Punkte:

Bericht des 1. Vorsitzenden
Markus Possiel berichtet über die vergangene Saison. Beide Mannschaften landeten im Mittelfeld. Die angestrebte Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit den Durlacher Schulen kam leider nicht zustande. Auch mangels Interesse durch die Schulen und Schüler. Kassenwart Dieter Fluck wird auf eigenen Wunsch heute von seinem Amt zurücktreten.

Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer
Kassenwart Dieter Fluck erläutert die Ein- und Ausgaben des Vereins. Die Mehreinnahmen von 450,60€ ist vor allem den Spenden und den erhöhten Mitgliedsbeiträgen zu verdanken. Die Kasse wurde von Wulf Oppelt am 18.6.17 geprüft. Es gab keine Beanstandungen. Der Kassenwart wurde einstimmig entlastet und der Verein bedankte sich bei Dieter Fluck für über 45 Jahre hervorragende Arbeit als Kassenwart für den Verein.

Bericht des Turnierleiters und Siegerehrung für die Saison 2016/2017
Turnierleiter Dr. Matthias Kleifges berichtete über die Vereinsturniere des vergangen Jahres. Beim Blitzturnier kamen nur drei Termine zustande und nur vier Spieler in die Wertung. Beim Klubturnier gab es relativ viele kampflose Partien. Ansonsten war die Beteiligung an den Turnieren recht gut. Es folgte die Preisverleihung für Pokal-, Blitz- und Klubturnier. Das Pokalturnier gewann Dr. Matthias Kleifges vor Bernd Wagner vor und Cristian Villani. Das Blitzturnier gewann Vitali Chevts vor Dr. Matthias Kleifges und Bernd Giacomelli. Das Klubturnier gewann Bernd Wagner vor Cristian Villani und Dr. Matthias Kleifges. Dr. Matthias Kleifges berichtete über die Mannschaftskämpfe und ging insbesondere nochmal auf den knapp verpassten Aufstieg der 1.Mannschaft ein. Die meisten Speiler haben sehr gut gespielt und sich verbessert.

Wahl eines neuen Kassenwarts
Als Kassenwart wurde José Ospina Ocampo bei einer Enthaltung gewählt.

Wahl eines Kassenprüfers
Dieter Fluck wurde für den ausscheidenden Wulf Oppelt einstimmig als neuer Kassenprüfer gewählt.

Sonstiges
Das Training durch GM Gurevich wurde diskutiert. Es wurde beschlossen das Training weiterhin ca. alle zwei Monate durchzuführen.
Als Termin für das Grillfest wird der 27.8. angestrebt.