Sie sind hier

Mannschaftskampf 2006/07 Runde 4

Die Erste holte zwei wichtige Punkte gegen Pfinztal ab. Unsere hinteren Bretter sorgten diesmal für die Entscheidung. Vorne blockten Thomas und Bernd. Matthias und Ralf haben ihre momentane Formkrise leider noch nicht überwunden. Dafür gewannen Wulf, Nils und Ulrich souverän. Da konnte Frank sogar sein Turmendspiel mit Mehrbauer Remis geben.

Die Zweite agierte noch souveräner. Nach dem Sieg von Reinhard Litterst am Spitzenbrett brach beim Gegner jeglicher Widerstand zusammen. Wer noch nicht auf Verlust stand machte schnell Remis.

Pfinztal   - Durlach   3,5-4,5
Ewald      - Kapfer      1/2
Hirschberg - Wagner      1/2
Zeier      - Kleifges    1-0
Köster     - Ostermeier  1-0
Giacomelli - Oppelt      0-1
Gassner    - Bergmann    0-1
Kayser     - Klemm       0-1
Ripp       - Heemeyer    1/2

Durlach2   - Wiesental2 5,5-2,5
Litterst   - Gillner     1-0    
Schulte    - Ams         1/2    
Geißler    - Keller      1/2    
Stier      - Heiler      1/2    
Grabe      - Martus      1/2    
Hopp       - Heilig      1/2    
Fluck      - Heiler      1-0    
Cramer     - Werner      1-0