Neuer Vorstand für den Schachklub Durlach

Einen kleinen personellen Umbruch erfuhr der Vorstand des Schachklubs Durlach im Rahmen seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Auch beim Spielbetrieb waren sowohl intern als auch extern neue Entwicklungen zu begrüßen.

Osterhasenblitzturnier 2012

 

Blitzturnier 2012

Alle Ergebnisse des Klubturniers 2012.

Klubturnier 2011/12

Das Klubturnier wird dieses Jahr in 8 Runden nach Schweizer System ausgespielt. Klubmeister wurde nach spannendem Turnierverlauf Dr. Matthias Kleifges, der sich knapp gegen Bernd Wagner durchsetzte

Verbandsrunde 11/12 Runde 1-4

Mit Wolfgang Friedrich und Harald Doderer konnten wir für diese Saison zwei Neuzgänge in der Ersten begrüßen. Entsprechend optimistisch waren wir gestimmt. Leider kam alles ganz anders.

Pokalturnier 2011

Erstmals wurde unser Pokalturnier an nur zwei Abenden ausgespielt. Der Wechsel von 45- auf 30-Minuten-Partien machte das möglich. So fanden sich dann auch 14 Teilnehmer zu unserem Auftaktturnier in die neue Sasion.

Simultanveranstaltung der OSG Baden-Baden 2011

Sechs Durlacher nahmen am Simultan der OSG Baden-Baden teil. Die Profis traten mit ihrer Herren- und Damen-Bundesligamannschaft (u.a. Anand, Bacrot, Doettling und Schlosser) an.

Schachklub Durlach beendet Saison siegreich

Mit Siegen verabschiedeten sich die beiden Mannschaften des Schachklubs Durlach in die Sommerpause. Während die 1. Mannschaft in der Bereichsliga souverän mit 7:1 bei den Schachfreunden Zeutern gewann, setzte sich die 2. Mannschaft in der Kreisklasse A in einem entscheidenden Spiel mit 5:3 gegen die 3. Mannschaft des Schachvereins Pfinztal durch.

Osterhasenblitzturnier 2011

1. Haas          13 / 14
2. Cofmann       12
3. Pfatteicher   11,5
4. Wagner        10,5
   Wald          10,5
6. Klingenberg   8,5
7. Friedrich     8
8. Anderer       7
9. Latschin      5
   Würfel        5
11.Possiel       4,5
   Stier         4,5
13.Geißler       3
   J. Ocampo     3
15.Postweiler    0
     


Schachklub Durlach siegt unerwartet und lädt ein

Über z.T. nicht eingeplante Punktgewinne konnten sich die Mannschaften des Schachklubs Durlach am vorletzten Spieltag der Saison freuen. Während die 1. Mannschaft gegen den SC Ersingen mit 4,5:3,5 Punkten die Oberhand behielt, konnte sich die 2. Mannschaft bei der Reserve der Schachfreunde Neureut mit 4:3 durchsetzen.

Seiten

Schachklub Durlach RSS abonnieren