Mannschaftskampf 10/11 Runde 3

Gegen den nominell stärkeren Gegner aus Ettlingen schaffte unsere Erste ein 4:4. Zwischenzeitlich sah es sogar nach einem deutlichen Sieg aus. Leider gingen am Ende die Partien von Hr. Litterst und Andreas verloren. Auch José verpatzte ein Turm-gegen-Bauer-Endspiel noch zum Remis.

Mannschaftskampf 10/11 Runde 2

Eine äusserst unglückliche Niederlage gab es diesmal gegen Wiesental. Dabei sah alles am Anfang sehr gut aus. Den Figureneinsteller von Andreas kompensierten José und Bernd mit zwei schönen Siegen. Es folgten zwei Remisen von Herr Litterst und Wulf, die ihre gute Stellungen leider nicht in einen vollen Punkt umwandeln konnten.

Mannschaftskampf 10/11 Runde 1

Mit einem deutlichen 6-2 Sieg startete die Erste gegen Bretten in die neue Verbandsrunde. Nach zwei Remisen von Markus Possiel und Hr. Litterst brachte Andreas Knöpfle uns in Führung. Holger Moritz erhöhte mit einem schwungvollen Königsangriff.

Klubturnier 2010/11

Am Freitag begann das Klubturnier mit den ersten Pertien. Mit 14 Teilnehmern spielen wir ein normales Rundenturnier.

Pokalturnier 2010

wieder mal sehr interessante Spielgemeinschaften fanden sich zum Pokalturnier zusammen. Die ersten beiden Spielabende liefen noch relativ normal ab, lediglich Matthias vearschiedete sich am zweiten Abend frühzeitig, wurde aber sogleich durch Vitali Chevts ersetzt. Zur 4. und 5. Runde am dritten Spieltag musste dann Wulf krankheitsbedingt passen.

Grillfest 2010

Bei typisch deutschem Sommerwetter fand in diesem Jahr unser Grillfest statt. Auch von kurzen Regenschauern ließen wir uns nicht vertreiben und spielten wieder unser Handicapturnier. Wie immer waren die Vorgaben zu niedrig und im Finale setzte sich dann Thomas Kapfer gegen Wulf Oppelt durch.

Schnellschachturnier am 27.8.2010

statt des üblichen Thematurniers haben wir in diesem Sommer mal ein Schnellschachturnier über sechs Runden gespielt. Da sich das bei 15-Minuten-Partien bequem an einem Abend durchziehen lässt, fanden sich auch etliche Teilnehmer.     

Chess960 Turnier 2010




Mit 6 Teilnehmern begann unser Chess960-Turnier. Am zweiten Abend musste Camilo passen und wurde durch Markus Possiel ersetzt. Auch Matthias kam noch zu einem Kurzeinsatz da Herr Bimic füher wegmusste.

Klubturnier 2009/10 Finale

A-Finale

      1.Runde :                                                       
  1:  Wagner                   - Schulte                      1:0     
  2:  Bergmann                 - Oppelt                       0:1     
  3:  Ospina Ocampo            - Kleifges                     0:1     
                                                                      
      2.Runde 

Manfred Auer gewinnt Hobbyschachturnier

Zum mittlerweile vierten Mal hatte am 1. Mai der Schachklub Durlach  zu seinem Turnier für Hobbyschachspieler eingeladen. Zwölf Teilnehmer, darunter 11 Jugendliche und vier Mädchen, lieferten sich in den Räumlichkeiten des Schachklubs in der Bienleinstorstraße spannende Kämpfe.

Seiten

Schachklub Durlach RSS abonnieren